SU1011060

Frostschutz-Heizleitung - Modell 1060 - Suevia - Outlet

Artikelgruppe blättern
SU1011060
Blättern Sie zur Produkttabelle
Anwendungsgebiete
Zum Frostschutz von Wasserleitungen und Tränken
Eigenschaften
  • Selbstregulierende Heizleitung besteht aus zwei parallelen Versorgungsleitern (Diese sind eingebettet in ein vernetztes und mit Kohlenstoffteilchen durchsetztes Kunststoff-Heizelement)
  • Nennspannung 230 V
Technische Information
  • Steigt die Temperatur im Betrieb, so dehnt sich der
  • Kunststoff aus, wodurch sich die Verbindung zwischen den Kohlenstoffteilchen
  • verringert. Dadurch erhöht sich der Widerstand und die Heizleistung sinkt. Bei
  • Abkühlung kehrt sich dieser Prozess um. Der Widerstand sinkt und die Heizleistung
  • steigt. Durch diesen Effekt passt sich die Heizleistung des Kabels an jeder
  • Stelle dem individuellen Wärmebedarf an.
  • Bis 100 Meter Heizleitungs-Länge in jedem gewünschten Maß lieferbar
  • Im Tierbereich ist die Heizleitung vor Verbiss oder anderen Beschädigungen zu
  • schützen.
  • Zur besseren Wärmeverteilung muss die PE-Leitung bevor das Kabel aufgelegt wird mit
  • einem Alu-Klebeband umwickelt werden.
  • 1 Anschluss-Set je Heizkabel erforderlich